Gail’scher Park

Einzigartig

in Biebertal-Rodheim

Gail'scher Park Wissenswertes Informationen Bilder / Dokumente Freundeskreis Service

Der Uhrenturm


Auf einer kleinen Anhöhe befindet sich der gleichzeitig mit der Villa im Jahr 1896 erbaute kleine Uhrenturm.


Die Klinker sowie die bunten Dachziegel stammen aus der Produktion der Gail’schen Dampfziegelei und Tonwarenfabrik. Im Keller des Uhrenturms hatte Wilhelm Gail im gleichen Jahr ein „Elektrizitätswerk“ zur Versorgung des Anwesens mit Strom installiert.


Nach umfangreichen Sanierungsmassnahmen im und am Uhrenturm ist vom Freundeskreis ein kleines Museum eingerichtet worden.


Unterhalb des Uhrenturms ist der auch bereits früher vorhandene Weinberg wieder bewirtschaftet. Auf einem nebenan liegenden Areal werden in 2017 und 2018 die Trockenmauern für einen weiteren Weinberg aufgebaut.