Gail’scher Park

Einzigartig

in Biebertal-Rodheim

Gail'scher Park Wissenswertes Informationen Bilder/ Rückblick Freundeskreis Service

Aktuelles

Rückblick


Bitte besuchen Sie unsere Seite „Rückblick“. Dort sind Berichte und Bilder unserer Veranstaltungen aus dem aktuellen und dem vergangenen Jahr hinterlegt.


Besonders hingewiesen sei noch im Nachgang auf die Tanzveranstaltung und das Klassikkonzert.

Veranstaltungen im Monat September und Oktober


Der September leitet den Herbst ein und damit präsentiert sich der Park in wunderbaren Farben. Geniessen Sie die Stimmungen bei einem Besuch, vielleicht auch bei einer besonderen Veranstaltung des Freundeskreises.


Der traditionelle „Familien- und Weltkindertag“ findet am 23. September statt. Das Motto diesen Jahres lautet „Kinder haben ein Recht auf Frieden“.


Wie bereits in den vergangenen Jahren, beteiligt sich auch in diesem Jahr der Freundeskreis Gail’scher Park gemeinsam mit den Kirchengemeinden Biebertals und der Evangelischen Jugend an diesem internationalen Gedenktag. Eingeladen sind alle Kinder mit ihren Eltern sowie alle Besucher, die Freude an Spielen und Aktionen haben.


Um 14:00 Uhr werden die kleinen und großen Besucher begrüßt und der Weltkindertag im Park eröffnet. Die Kindergärten Biebertals und die Evangelische Jugend haben ein umfangreiches Programm für diesen Tag vorbereitet. Dazu gehören Tische zum Malen und Basteln sowie ein Seilparcour und ein Barfußpfad.


Gegen 16:30 Uhr wird der offizielle Teil der Veranstaltung mit einem gemeinsamen Lied und dem Segen an dem von den Kindern geschmückten Friedensbaum erfolgen.


Beginnen wird der Tag bereits um 10:30 Uhr mit einem Gottesdienst unter Leitung von Pfarrer Becker.


Der Freundeskreis freut sich auf zahlreiche kleine und große Besucher!


Bei schlechtem Wetter werden die Aktionen für die Kinder in das Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde Rodheim verlegt. Darüber wird an dieser Stelle informiert.



Auch dieses Jahr ist der Freundeskreis Gail’scher Park Teilnehmer am Krimifestival Gießen. Am 7. Oktober ist der Autor Stephan Hähnel im Schweizer Haus zu Gast und liest unter dem Thema „Giesst du meine Pflanzen, entsorge ich deine Frau“. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den ausführlichen Programmheften oder der Homepage des Krimifestivals. Eine begrenzte Anzahl von Karten gibt es auch im Bücher Mobil in der Gießener Str. 27 in Biebertal-Rodheim.


Weitere Veranstaltungen finden Sie auf unserer Seite Termine.

Konzert im Park